Allgemein

Kennenlerntage 1.2

Kennenlerntage der 6.Klassen

Um die Klassengemeinschaft zu stärken, stehen in der 5.Jahrgangsstufe in der Realschule Bopfingen die „Kennenlerntage“ auf dem Programm. Die Kinder sollen sich außerhalb des regulären Unterrichts besser kennenlernen. Gleichzeitig können die Klassenlehrer in lockerer Atmosphäre bei Spiel und Spaß Zeit mit ihren Schülern und Schülerinnen verbringen.

Da die „Kennenlerntage“ bei den letztjährigen 5.Klässlern im Juli aufgrund der Witterung abgebrochen werden mussten, folgte die Fortsetzung am Donnerstagnachmittag, 19.Oktober 2017.

Ein abwechslungsreiches Programm war geboten: Für jede der drei 6.Klassen bot die Schulsozialarbeiterin, Frau Badenberg, ein Klassentraining an, bei dem die Schüler und Schülerinnen verschiedene Aufgaben als Team lösen mussten. Schnell merkten sie, dass Rücksichtnahme, Toleranz und Offenheit notwendig waren, um ans Ziel zu gelangen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während jeweils eine 6.Klasse mit Frau Badenberg arbeitete,
hatten die anderen Klassen einen eigenen Programmpunkt.
So wurde zum Beispiel das tolle Herbstwetter ausgenutzt und
im Stadtgarten Fußball gespielt.

Von Müdigkeit war am Abend nichts zu spüren. Stattdessen hatten
die 6.Klässler genug Energie, um 13 Familienpizzen zu verspeisen.
Dann durften die Kinder zwischen zwei Filmen wählen, die abschließend
angeschaut wurden.