Elterninfo: Präsenzunterricht ab 15.03.2021 an der Realschule Bopfingen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich bereits aus den Medien entnommen haben, kehren die Klassenstufen 5 und 6 ab Montag, 15.03.2021, wieder in den Präsenzunterricht an unsere Schule zurück.

Klassenstufen 5 – 6

Alle Schüler der Klassenstufen 5 und 6 besuchen ab dem 15. März 2021 wieder den Unterricht. Nachmittagsunterricht findet nicht statt, Sportunterricht ist offiziell untersagt. Der evangelische und katholische Religionsunterricht wird konfessionsübergreifend im Klassenverband erteilt. Dadurch wird eine Vermischung mit den Parallelklassen vermieden.

Zudem achten wir darauf, dass die geforderten Abstandsregeln zwischen den Schülerinnen und Schülern auch im Unterricht eingehalten werden.

Hierfür werden die Klassen an Tagen, an denen keine Doppelklassenzimmer zur Verfügung stehen, in A- und B-Gruppen geteilt und in verschiedenen Räumen untergebracht.

Die Stundenpläne für die Klassenstufen 5 und 6 werden Ihnen über die jeweiligen Klassenlehrkräfte per E-Mail oder IServ (rsb-intranet) zugesendet, ebenso die Mitteilung, in welcher Gruppe (A oder B) sich Ihr Kind befindet.

Die Maskenpflicht besteht weiterhin auf dem kompletten Schulgelände, es gelten die bisherigen Hygieneregeln und alle 20 Minuten werden die Klassenräume gelüftet (es ertönt ein Zwischengong).

Klassenstufen 7 – 9

So sehr wir uns freuen, dass wir die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 wieder in Präsenz in der Schule unterrichten können, bedauern wir gleichzeitig, dass die Klassenstufen 7 bis 9 noch nicht zurückkommen dürfen.

Sie bleiben bis auf Weiteres im Fernunterricht, wobei der Fernunterricht den Stundenplan abdeckt.

Wann mit einer Rückkehr der Stufen 7-9 in den Präsenzunterricht zu rechnen ist, steht leider noch nicht fest. Voraussichtlich jedoch nicht vor den Osterferien.

Für die Schülerinnen und Schüler besteht weiterhin keine Präsenzpflicht. Dies bedeutet, dass die Eltern/Erziehungsberechtigte wie bisher entscheiden, ob die Schulpflicht in Präsenz oder im Fernunterricht erfüllt wird.

Wir freuen uns auf eine schrittweise Rückkehr in die „Normalität“ und verbleiben mit herzlichen Grüßen.

Bleiben Sie gesund.

Die Schulleitung der Realschule Bopfingen

Karl-Heinz Abele und Alexander Klaus