Allgemein

Realschule Bopfingen gewinnt 1. Landespreis

Die Klassenstufe 6 der Realschule Bopfingen hat beim Naturtagebuchwettbewerb des BUND den 1. Landespreis gewonnen. Über ein halbes Jahr haben die Schüler, mit tatkräftiger Unterstützung ihrer BNT-Lehrerin Frau Wolpert, ein Stück der Eger beobachtet. Dabei rückten Pflanzen und unterschiedliche Tiere in den Mittelpunkt. Ebenso wurden verschiedene Experimente durchgeführt z.B. zur Fließgeschwindigkeit oder zur Sauberkeit des Wassers. Nachdem die Recherchen abgeschlossen waren, wurden die Ergebnisse in sehr aufwändig gestalteten Naturtagebüchern zum Wettbewerb eingesandt. Die Arbeit der Schülerinnen und Schüler wurden mit dem 1. Platz belohnt und zur feierlichen Preis- und Urkundenübergabe war sogar ein Fernsehteam von Regio-TV anwesend. Den TV-Beitrag findet man unter folgendem Link:

https://www.regio-tv.de/mediathek/video/sechstklaessler-der-realschule-bopfingen-gewinnen-landeswettbewerb-der-bundjugend/

Die stolzen Gewinner waren: Lina Hofelich, Luis Noschka, Franziska Krenauer, Sophia Schlee, Charlotte Holzinger, Pia Erhardt, Paul Kohler, David Kotschubej, Mika Lindecke, Deniz Kilic