Impuls zum Schuljahresanfang

Wir sitzen alle in einem Boot

Was kommt in diesem Schuljahr auf mich zu? Werde ich alle Schwierigkeiten meistern können? Werde ich neue Freundschaften schließen und andere Kinder besser kennenlernen?

Viele Fragen, die den Schülerinnen und Schülern am Schuljahresanfang durch den Kopf gehen. Diese Sorgen, diese Vorfreude, diese Ziele wurden thematisch in einem Impuls zum Schuljahresanfang aufgegriffen. Mithilfe eines Segelschiffes wurden die Bedeutungen der Besatzung, des Rumpfes, des Segels und des Mastes, des Rettungsringes und des Windes thematisiert.  Nur wenn alle Faktoren stimmen, erreicht das Segelschiff das Ziel. Für unsere Schulgemeinschaft bedeutet das, die MitschülerInnen zu akzeptieren, nach einem Streit verzeihen zu können, offen auf andere zuzugehen, zusammenzuhalten, Verantwortung zu übernehmen und an sich selbst zu glauben.  

Langsam entwickelte sich „unser Segelschiff“. Es soll alle SchülerInnen immer wieder daran erinnern, dass wir alle in einem Boot sitzen.

Allen unseren Schülerinnen und Schülern wünschen wir ein schönes Schuljahr: viel Erfolg, Durchhaltevermögen und vor allem Freude beim Lernen 😊