Die RSB hält sich fit

Die Sieger der Challenge

Die Schülerinnen und Schüler haben zahlreich an der  Ausdauer-Challenge teilgenommen und dabei insgesamt über 6000 km erreicht. Respekt. Des Weiteren haben wir uns dazu entschieden, drei Gewinner für die Jahrgangsstufen 5/6, 7/8, 9/10 zu küren. Folgende Klassen haben die meisten Kilometer gesammelt:

Jahrgangsstufe 5/6 -> 6a
Jahrgangsstufe 7/8 -> 8b
Jahrgangsstufe 9/10 -> 10b

Herzlichen Glückwunsch!

Sobald wieder Präsenzunterricht stattfindet, werden die Preise an die Schülerinnen und Schüler überreicht.

Ausdauer-Challenge – Die gesamte Realschule Bopfingen hält sich fit

Auf Initiative der Sport-Fachschaft, insbesondere von Herrn Ebert, sind alle Klassen dazu aufgerufen worden, an einer ganz besonderen Sport-Challenge teilzunehmen.

Joggen, Radfahren, Wandern, Spazieren gehen oder mit den Inlinern die Feldwege unsicher machen. All dies sind Ausdauersportarten, die die Kondition steigern und ein gutes Körpergefühl vermitteln. Gerade in Zeiten der Pandemie, in denen alle Sportanlagen gesperrt sind, Vereinssport nicht stattfindet, der Schulsport zu kurz kommt und die Kids eine lange Zeit im Homeschooling am Schreibtisch sitzen, ist es uns ein Anliegen, auch den sportlichen Ehrgeiz der Schüler zu steigern.

Jede Klasse ist dazu aufgerufen worden, so viele Kilometer wie möglich in einem bestimmten Zeitraum durch die unterschiedlichsten Ausdauersportarten zu erreichen. Auch die Klassen- und Fachlehrer können sich an der Challenge beteiligen und ihre Klassen unterstützen.

Am Ende winkt für die Klasse mit der meisten Gesamtlänge ein Preis.

Startschuss: Montag, 15. März: 6 Uhr
Finish: Dienstag, 30. März: 21 Uhr

Viel Erfolg beim Trainieren und Sporteln.