Fußball mit Vision – ein ehemaliger Fußballprofi an der Realschule in Bopfingen

Am 1. Juli war es soweit und die Klassenstufen 8 und 9 durften sich über den Besuch von Manuel Bühler, einem ehemaligen Fußballprofi (u. a. 1860 München, 1. FC Nürnberg), freuen. Dabei wurden den Schüler*innen verschiedene Einblicke in zentrale Fragestellungen gewährt: „Wie wird man Profifußballer? Wie erreicht man seine Ziele? Wie geht man mit Leistungsdruck um? Worin liegt mein Wert? Wofür lohnt es sich zu leben?“ Anhand seiner persönlichen Geschichte und Aussagen bekannter Spieler zeigte er den Weg zum Profifußball auf, welche Höhen und Tiefen dieses Leben mit sich bringt und wie sein Glaube im Verlauf seiner Karriere ein immense […]

Die Mädchen und Jungen der 5. und 6.Klassen in Dinkelsbühl – Freilichtbühne „Robin Hood“

Im Wald waren Robin und Mitch, dort haben sie gesehen, wie Räuber von einer armen Bäuerin das Korn geklaut haben. Sie brachten der armen Bäuerin das Korn wieder zurück. Doch plötzlich kamen Ritter vom Sheriff und haben nach Robin gesucht. Dann kam Marian, eine Adelige, mit ihrer Tante und suchte mit ihr im Wald den Weg zurück zum Schloss. Als Robin Marian sah, war es um ihn geschehen, nun war er Hals über Kopf in sie verliebt. Er zeigte ihnen den Weg zurück zum Schloss. Als Robin und sein Freund Mitch plötzlich Hunger hatten, wollten sie ein Wildschwein erschießen, da […]

Sommerfest im Garten der WachkomaAktivPflege-Einrichtung

Nach einer coronabedingten Unterbrechung fand in diesem Jahr wieder das Sommerfest in der WachkomaAktivPflege-Einrichtung in Bopfingen statt. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich am Mittwochnachmittag, 1.Juni 2022, zahlreiche Besucherinnen und Besucher im Garten der WachkomaAktivPflege-Einrichtung ein, um nach den Grußworten der Verantwortlichen der Einrichtung, Herrn Daniel Köger und Herrn Knut Frank, und des Bürgermeisters Herrn Dr.Gunter Bühler nette Gespräche zu führen, sich mit Speis und Trank verwöhnen zu lassen und den Darbietungen der Realschülerinnen und Realschüler zu folgen. Mit der Realschule Bopfingen pflegt die WachkomaAktivPflege-Einrichtung seit vielen Jahren eine Bildungspartnerschaft und so war es selbstverständlich, dass die Kinder und Jugendlichen der […]

Exkursion der 6-er Klassen ins Limesmuseum Aalen im Rahmen der Unterrichtseinheit „Die Römer am Limes“, Dienstag 17. Mai 2022

Sich einmal in einen römischen Legionär verwandeln und in eine solche Ausrüstung schlüpfen. Am eigenen Leib das drückende Gewicht eines Kettenhemds spüren und die spannende Erfahrung machen, wie man aus diesem Kleidungsstück unbeschadet wieder herauskommt. Das eingeschränkte Sichtfeld beim Tragen eines Helmes wahrnehmen oder den schweren Schild zur Abwehr und das Kurzschwert zum Angriff miteinander koordinieren. Diese und viele weitere spannende und interessante Erfahrungen konnten unsere Sechtklässler während einer Exkursion ins Limesmuseum Aalen machen. Die Schülerinnen und Schüler bekamen vielfältige Einblicke in das militärische und zivile Leben der Römer hier im ehemaligen römisch-germanischen Grenzgebiet in unmittelbarer Nähe zum Limes. Zahlreich […]

Stunde für den Frieden an der RSB

Schon lange war vielen Menschen in Deutschland die Bedeutung des Wortes „Frieden“ nicht mehr so bewusst wie in den letzten Monaten. In Frieden zu leben, ist das höchste Gut, das wir Menschen haben. Und wir machen die Erfahrung, dass es nicht selbstverständlich ist, in Frieden zu leben. Die Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Realschule Bopfingen gestalteten am Dienstag vor den Osterferien, am 12.April 2022, eine Stunde für den Frieden und luden die ganze Schulgemeinschaft in die Kirche St. Joseph in Bopfingen ein.  Zu ruhiger Klaviermusik zogen die Kinder der 5.Klassen mit ihren Kerzen in die Kirche ein und stellten […]

Realschule Bopfingen – Erfolgreiche Teilnahme am 69. Europäischen Wettbewerb

Nächster Halt: Nachhaltigkeit! Das war das Motto des 69. Europäischen Wettbewerbs. Mit dem European Green Deal hat sich Europa auf den Weg in eine grüne Zukunft gemacht. Klima- und Umweltschutz, der persönliche ökologische Fußabdruck, Artenvielfalt, der Umgang mit den natürlichen Ressourcen und Nachhaltigkeit müssen noch mehr in den Fokus des politischen und gesellschaftlichen Denkens und vor allem Handelns gerückt werden. Auch Schüler und Schülerinnen der Realschule Bopfingen haben sich zusammen mit ihrer Kunstlehrerin Katja Dritschler vom europäischen Geist inspirieren lassen. Im Mittelpunkt des Themas „Was krabbelt und fliegt denn da“ stand die Bedrohung des Lebensraums vieler Insekten und hob hervor, […]

Informationen zum Schulbetrieb ab dem 4. April 2022

Entfall der Maskenpflicht Auf dem gesamten Schulgelände und bei Schulveranstaltungen gibt es keine Maskenpflicht mehr. Wie Sie jedoch wissen, ist die Maske eines der wirksamsten Schutzmöglichkeiten. Im Hinblick auf das aktuelle Infektionsgeschehen ist es selbstverständlich möglich, die Maske freiwillig tragen. Unsere Empfehlung ist es, die Maske (FFP2 oder medizinische Maske) bitte noch bis zu den Osterferien im Schulhaus und in den Unterrichtsräumen freiwillig zu tragen. Testpflicht gilt bis zu den Osterferien Die Testpflicht (zweimal pro Woche) bleibt bestehen, quarantänebefreite Personen können zwei freiwillige Tests pro Woche angeboten werden. Tritt ein Infektionsfall in einer Klasse auf, gelten keine Kontaktbeschränkungen mehr. Sowohl […]

Anpassungen der Corona Regeln ab Montag 21. März 2022

Test- und Maskenpflicht Die bisherigen regelmäßigen Testungen werden von drei auf zwei Schnelltests pro Schulwoche reduziert. Somit testen wir unsere Schülerinnen und Schüler ab sofort immer am Montag und am Donnerstag. Zudem entfallen die bisherigen Testungen einer Klasse oder Kohorte an fünf darauffolgenden Schultagen. Von der Testpflicht ausgenommen sind nach wie vor quarantänebefreite Personen. Ihnen können jedoch zwei freiwillige Tests pro Woche zur Verfügung gestellt werden, welche wir aus Erfahrungen der letzten Monate (Ansteckung von vollgeimpften bzw. „geboosterten“ Personen) dringend empfehlen. Die Maske muss weiterhin, außer im Sportunterricht, getragen werden. Es grüßen Sie herzlich Schulleitung der RSB